Netzwerk-Dienstleistungen

Die Einbindung der immer häufiger anzutreffenden Mobilgeräte wie Handys, Mobilscanner und -Drucker sowie zahlreicher anderer Geräte in das interne Netzwerk sowie deren sicherer Zugriff auf Internet und/oder Unternehmensdaten ist eine regelmäßige Aufgabenstellung.

Eine ebenso wichtige Frage ergibt sich, wenn man ein bestehendes LAN mit einer WLAN Verbindung an ein anderes LAN koppeln kann. Dies kann ein Link zum  Nachbarn sein oder die Verbindung mehrerer Gebäude einer Firma.

Hierbei sind viele Sicherheitsaspekte zu beachten, zu welchen wir Sie gern beraten.

Immer mehr Haushalte, Unternehmen, Hotels oder Krankenhäuser verfügen über einen Internet-Zugang. Hier besteht oftmals die Forderung, diesen Zugang an mehreren Stellen der Gebäude zur Verfügung zu stellen. Eine (Neu-)Verkabelung ist oft aufwendig und teuer, manchmal sogar unmöglich. Hier bieten aktuelle Powerline-Technologien einen Ausweg, mittlerweile mit der für den professionellen Einsatz notwendigen Verfügbarkeit, Skalierbarkeit und Sicherheit.

 

Powerline, Powerlan, HomePNA, HomeCNA, Corinex, Devolo

 

Netzwerk-Sicherheitssysteme unterteilt man in

  • Specialized Security Appliances (SSA), die für eine spezielle Sicherheitsaufgabe ausgelegt sind
  • Unified Threat Management Appliances (UTM - Appliances), die mehrere Sicherheitsaufgaben auf einem System vereinen

 

 

Voip, AVM, fritz, asterisk, hfc, nt-mode

Bereits im Jahre 1996 haben wir uns mit der Integration von Sprachdiensten in Unternehmensnetzwerke beschäftigt. Damals konnte natürlich noch niemand ahnen, welche rasante Entwicklung dieser Bereich mit der zunehmend schnelleren Internet-Anbindung von Unternehmen und Privathaushalten nehmen würde. Im Jahre 1996 wurden Multiplexer und ATM-Hardware integriert, deren Kosten bei einem Vielfachen der heute verfügbaren Hardware lagen.