1. „Datenträgerverwaltung“ auswählen, Festplatte suchen
2. Rechtsklick auf Festplatte, „Partition löschen“ auswählen
3. Rechtsklick auf Festplatte, „Neue Partition“ auswählen
4. „Primäre Partition“ auswählen, Laufwerkbuchstabe der Festplatte zuweisen, weiter
WICHTIG: im nächsten Fenster "nicht formatieren" auswählen!
5. Computerverwaltung schliessen
6. Klick auf „Start“ ->„Ausführen“
7. cmd
8. im CMD-Fenster eingeben: format „Laufwerkbuchstabe“: /fs:fat32, z.B. format i: /fs:fat32
9. Mit "j" bestätigen